Leistungsschutz Presseverleger Gesetzesentwurf

Veröffentlicht von :

Das BMJ hat auf Druck der Presseverlegerlobby einen Gesetzentwurf mit der Neueinfügung der §§ 87f, 87g und 87h UrhG vorgelegt. Hintergrund ist, dass die Presseverlage von gewerblichen Nutzern ein Entgelt für die Onlinenutzung verlangen können sollen. Nachrichtenzusammenstellungen und ...

Weiterlesen →