Dresden – Waldorf Frommer erhöht auf 915 EUR

Veröffentlicht von :

Die Kanzlei Waldorf Frommer erhebt in den Abmahnungen für Warner Bros. nunmehr 700 EUR Schadensersatz und 215 EUR Aufwendungsersatz für die Anwaltskosten. Dies ergbit nun die neue Summe von 915 EUR. Vorher waren es 815 EUR aufgeteilt in ...

Weiterlesen →

Dresden-Rechteinhaber verliert Klage wegen Filesharing

Veröffentlicht von :

Ich habe vom April 2015 bis zum März 2016 einen Mandanten vertreten, der erst eine Abmahnung, dann einen Mahnbescheid und dann die Klage der KSM GmbH aus Wiesbaden erhalten hattte. Die KSM GmbH gibt an, Rechteinhaber an diversen Filmwerken zu ...

Weiterlesen →

Waldorf Frommer Abmahnung für Twentieth Century

Veröffentlicht von :

Wieder einmal wurde  mir eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer für die Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH (was für ein langer Firmenname) für den Spielfilm “The Secret Service” am 11.03.2016 in Dresden zur Überprüfung vorgelegt.

Es ist – wie ...

Weiterlesen →

Abmahnung Mad Max Fury Road durch Waldorf Frommer

Veröffentlicht von :

Abmahnung Mad Max Fury Road durch Waldorf Frommer

Die Rechtsanwälte Waldorf Frommer mahnen im Auftrag der Fa. Warner Bros Entertainment GmbH die Urheberrechtsverletzung durch Filesharing (illegales Tauschbörsenangebot) des Spielfilms Mad Max: Fury Road ab.

Auskunfts-, Unterlassungs-, Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche werden behauptet. Bittorent soll der Client gewesen sein. Neben der ...

Weiterlesen →

Abmahnung FAREDS “Auf uns” Andreas Bourani

Veröffentlicht von :

Der Song “Auf uns” von Andreas Bourani wird von der Rechtsanwaltsgesellschaft FAREDS für Thomas Olbrich wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung abgemahnt.

Die Rechtsanwaltsgesellschaft FAREDS fordert in der Abmahnung für die Universum Film GmbH die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die ...

Weiterlesen →

Filesharing – Einschränkung der WLAN – Haftung durch AG Frankfurt/M

Veröffentlicht von :

AG Frankfurt/M sagt Nein zum persönlichen WLAN_Schlüssel bei werkseitigem Schlüssel

Das Amtsgericht Frankfurt / Main hat nach dem BGH-Urteil zur Ablehnung der Eltern für ihre minderjährige Kinder die Werkcodes für WLAN-Router als ausreichenden für ein hohes Schutzniveau eingestuft und ...

Weiterlesen →

Drittstörerhaftung bei illegalem Filesharing für minderjährige, volljährige Kinder, Ehegatten

Veröffentlicht von :

Drittstörerhaftung bei illegalem Filesharing für minderjährige, volljährige Kinder, Ehegatten

Haftung des Anschlussinhabers für den Ehegatten/Lebensgefährten

Das OLG Köln hatte in einem Fall zu entscheiden, in welchem der inzwischen verstorbene Ehemann der Anschlussinhaberin ein Computerspiel unerlaubt zum Upload zur Verfügung gestellt ...

Weiterlesen →