Dresden – Datenschutz im Gesundheitssektor

Veröffentlicht von :

Dresden – Datenschutz im Gesundheitssektor

Der

Gesundheitssektor unterliegt spezifischen Datenschutzregelungen,

wie dem Arzneimittelgesetz (AMG), hier insbesondere § 40 AMG (bspw. unwiderrufliche datenschutzrechtliche Einwilligung was europarechtlich bedenklich ist, da Art. 7 Abs. 3 DS-GVO von einem jederzeit möglichen Widerruf ausgeht). Dies ist erforderlich, da das Gesundheitsdatum ein besonderes ...

Weiterlesen →