Dresden – Minderjährige und der Internethandel

Veröffentlicht von :

Meine Beratungspraxis in Dresden betrifft immer wieder Familien.

Eltern, deren Kinder irgendetwas im Internet gemacht haben, was sie selber nicht verstehen und die Kinder auch nicht so richtig erklären können. Es kommt also Post vom Anwalt, oder der Telekommunikationsanbieter führt Kosten ...

Weiterlesen →

Cyberangriffe – Wer haftet?

Veröffentlicht von :

Cyberangriffe – Wer haftet?

Die typische Konstellation in meiner Praxis sind Onlinebankingfälle oder Zahlungsdienstleisterfälle, wie Moneygramm, Western Union und in letzter Zeit vermehrt paypal, aber auch Angriffe auf TK-Anlagenbetreiber, um danach durch die Wahl von Sonderrufnummern Umsätze und damit illegale Gewinne zu generieren.

Doch gegen ...

Weiterlesen →

fristlose Kündigung bei zu geringer Bandbreite DSL-Anschluss

Veröffentlicht von :

Die Geschwindigkeit von DSL – Anschlüssen wird in der Werbung teils euphorisch dargestellt.

Das Amtsgericht München hat ein fristloses Kündigungsrecht des Anschlussinhabers bejaht, wenn der Anschluss statt der angegebenen 18 Mbit/Sekunde nur 6 Mbit/Sekunde schafft. Auch wenn ...

Weiterlesen →